Schoko Muffins

Egal ob Geburtstag, Besuch von Freunden oder auch einfach mal so. Diese Muffins sind vielseitig einsetzbar und der Phantasie sind beim dekorieren keine Grenzen gesetzt.

vegane Schoko Muffins

Vegane Schokoladen Muffins

Zutaten:

200g Mehl

80 g Kakaopulver

80g brauner Zucker

1,5 TL Backpulver

1 Prise Salz

2 gehäufte Teelöffel No Egg mit ein bisschen Wasser verrühren(Ersatz für 2 Eier; im Reformhaus oder online erhältlich)

100ml Öl

150ml (Schoko-) Sojamilch (Ersatzweise auch Hafermilch)

Zubereitung:

  1. Backofen auf 180°C einstellen und vorheitzen lassen.
  2. Die trockenen Zutaten miteinander vermengen
  3. Die flüssigen Zutaten vermengen
  4. Alle Zutaten miteinander vermengen
  5. Den fertigen Teig in die Muffinform geben und in den Backofen stellen
  6. 20 Minuten backen

Wer mag kann die Muffins noch verzieren, zum Beispiel mit veganer Schokolade.

 

vegane Schoko Muffins

Schoko Muffins

Kleiner Tipp: Himbeerkonfitüre (Alnatura) anstelle von Schlagsahne servieren

 

One Comment

on “Schoko Muffins
One Comment on “Schoko Muffins
  1. oh guys thank u so much for this lovely words. It means so much <3 Right now I am so busy, so please don´t be mad at me if I am not writing that much these days on my page. I hope Ican return soon.
    Best wishes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.